Bookcover of Die "unheilbare Zerrüttung" der Ehe
Booktitle:

Die "unheilbare Zerrüttung" der Ehe

Der Zerrüttungstatbestand im Lichte der Lehre und Rechtsprechung

AV Akademikerverlag (2013-05-30 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-46905-9

ISBN-10:
3639469054
EAN:
9783639469059
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Charakteristisch für das österreichische Scheidungsrecht ist das Zerrüttungsprinzip. Dieses Buch untersucht das Phänomen der Bedeutung der „unheilbaren Zerrüttung“ der Ehe im österreichischen Scheidungsrecht. Die Arbeit befasst sich eingehend mit dem Einfluss des Zerrüttungsprinzips auf das allgemeine Scheidungsrecht. Vorab wird ein genereller Überblick über das österreichische Scheidungsrecht und dessen Entwicklung getroffen, worauf eine allgemeine Untersuchung der „unheilbaren Zerrüttung“ der Ehe folgt, in welcher durchgängig gültige Feststellungen getroffen werden. Da die Beurteilung der unheilbaren Zerrüttung der Ehe ein ebenso wichtiges wie sensibles Thema ist, zeigt dieses Buch schließlich auf, was bei Prüfung der "unheilbaren Zerrüttung" der Ehe bei den einzelnen Scheidungsarten zu beachten ist und welche Problematiken sich ergeben können. Zum Abschluss wird das „Warum“ des gemischten Systems beleuchtet und dabei wird auch kritischen Stimmen aus der Lehre Rechnung getragen.
Publishing house:
AV Akademikerverlag
Website:
https://www.akademikerverlag.de
By (author) :
Angelika Angermann
Number of pages:
116
Published on:
2013-05-30
Stock:
Available
Category:
Family law
Price:
2772.85 руб
Keywords:
Familie, Lehre, Geschichte, Krankheit, Ehe, Auflösung, Verfahren, Rechtsprechung, Eherecht, Familienrecht, Scheidung, Trennung, Lebensgemeinschaft, Ehegesetz, Scheidungsrecht, unheilbar, Zerrüttung, häusliche Gemeinschaft, Verschulden

Books loader

Newsletter

Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING