Обложка Konflikte von Führungskräften und deren Teams
Название книги:

Konflikte von Führungskräften und deren Teams

Typologien, Ursachen und Interventionsmöglichkeiten aus Sicht der BSA (Betriebliche Soziale Arbeit) auf der Grundlage einer Literaturanalyse

VDM Verlag Dr. Müller (2008-08-27 )

Books loader

Omni badge имеющий право на ваучер
ISBN-13:

978-3-639-04807-0

ISBN-10:
3639048075
EAN:
9783639048070
Язык Книги:
Немецкий
Краткое описание:
Teamkonflikte gehören für Mitarbeiter und Führungskräfte zum Arbeitsalltag. Die Thematik ist nicht nur in der Literatur, sondern auch in den Unternehmen bekannt. Aufgrund der allgegenwärtigen Präsenz von Konfliktpotential im menschlichen Miteinander, verliert die Problematik nicht an Aktualität. Diese Arbeit beschäftigt sich im Folgenden mit den Zusammenhängen der konfliktauslösenden Konditionen, dem Auftreten der verschiedenen Konflikttypen und den Interventionsmöglichkeiten aus Sicht der betrieblichen Sozialarbeit (BSA). Die Arbeit verschafft einen Überblick zum Konfliktvorkommen in Teams. Eine besondere Gewichtung wird der Kommunikation, als konfliktauslösendes aber auch konfliktlösendes Instru-ment, beigemessen. Konfliktursachen werden erläutert und mit Lösungsvorschlägen oder Handlungsalternativen versehen. Im praktischen Teil sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede, in der Wahrnehmung und Handhabung von Konflikten in Teams, bei Führungskräften und Sozialarbeitern erkannt worden. Abschließend wurde eine Aussicht auf die mögliche Optimierung der Zusammenarbeit von BSA und Mitarbeitern des Unternehmens aufgezeigt.
Издательский Дом:
VDM Verlag Dr. Müller
Веб-сайт:
http://www.vdm-verlag.de/
By (author) :
Balasch Katrin
Количество страниц:
104
Опубликовано:
2008-08-27
Акции:
В наличии
Категория:
Менеджмент
Цена:
4685.20 руб
Ключевые слова:
Konflikte, Konfliktmanagement, Kommunikationsstrategien, Führungsstile, Gruppenprozesse, Konflikteskalation, Interventionsmöglichkeiten

Books loader

Рассылка

Банковский перевод

  0 продуктов в корзине
Редактировать корзину
Loading frontend
LOADING