Обложка Marilyn Manson & Eminem: Public Enemies n° 1
Название книги:

Marilyn Manson & Eminem: Public Enemies n° 1

Eine foucaultsche Dispositivanalyse der Angriffe auf Populärmusik in den USA

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (2008-04-29 )

Books loader

Omni badge имеющий право на ваучер
ISBN-13:

978-3-639-00777-0

ISBN-10:
3639007778
EAN:
9783639007770
Язык Книги:
Немецкий
Краткое описание:
Die Verflechtungen der verschiedensten gesellschaftlichen Interessen lassen sich in unserer komplexen Welt immer schwerer entwirren. Dieser Problematik hat sich auch der Theoretiker Michel Foucault gewidmet, ohne jedoch eine Methodik zur Analyse gesellschaftlicher Phänomene zu hinterlassen. Hier wird nun eine praktische Anwendung mit einer foucaultschen Werkzeugkiste vorgenommen. Gegenstand der Betrachtung sind die Angriffe auf Populärmusik, die in den 80ern in den USA während der Reagan-Ära begannen. Ausgehend von einer vorgeblich reinen Informationsarbeit hat sich bis heute ein ausgeklüngeltes System von de facto Musikzensur etabliert, an dem verschiedene Lobbygruppen und staatliche Einrichtungen beteiligt sind. Anhand der Reaktionen der konservativen Gruppierungen auf das Werk der Musiker Marilyn Manson und Eminem wird beispielhaft vorgeführt, welche Inhalte und künstlerischen Ausdrucksformen besonders unter Beschuss standen. Die Dispositivanalyse verbindet die Untersuchung des Denkgebäudes der Neuen Konservativen mit den daraus resultierenden Handlungen. Welche diskursiv konstruierten Wahrheiten werden Grundlage für welche Praktiken und Strategien?
Издательский Дом:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
By (author) :
Katrin Warnecke
Количество страниц:
140
Опубликовано:
2008-04-29
Акции:
В наличии
Категория:
Философия
Цена:
5229.65 руб
Ключевые слова:
Michel Foucault, Dispositiv, Diskursanalyse, Marilyn Manson, Eminem, konservativ, USA

Books loader

Рассылка

Банковский перевод

  0 продуктов в корзине
Редактировать корзину
Loading frontend
LOADING