Обложка Um ihre Zukunft betrogen
Название книги:

Um ihre Zukunft betrogen

Transgenerationale Weitergabe von Traumata sexuell missbrauchter Jungen und Möglichkeiten der Therapie und Prävention

AV Akademikerverlag (2011-11-02 )

Books loader

Omni badge имеющий право на ваучер
ISBN-13:

978-3-639-38452-9

ISBN-10:
3639384520
EAN:
9783639384529
Язык Книги:
Немецкий
Краткое описание:
Der sexuelle Missbrauch an Jungen ist – spätestens nach den kürzlich enthüllten Vorgängen an deutschen Internaten und in Kirchen – kein tabuisiertes Thema mehr. Allerdings wurde bei allen Untersuchungen und veröffentlichten Werken, auch im Bezug auf weibliche Fälle, die Brisanz der transgenerationalen Übertragungsfähigkeit von entstandenen Traumata vernachlässigt. In wieweit kann sich ein erlittenes Trauma auf Dritte auswirken oder ist ein Trauma ‚personalisiert'? Über welche Wege geschieht dies? Ist ein Trauma infolge eines sexuellen Missbrauchs auch nach Generationen noch nachweisbar und ist es für die Soziale Arbeit notwendig, zu reagieren? Ist ein Kind mit Auffälligkeiten gleich selbst Opfer? Auf solche und weitere Fragen versucht dieses ausschließlich Opfer betrachtende Buch eine leicht zugängliche Antwort zu geben und wirft u.a. auch einen Rückblick in die griechische Antike, in welcher die ‚Knabenliebe‘ – wie teils in den 68er-Bewegungen – als schick galt.
Издательский Дом:
AV Akademikerverlag
Веб-сайт:
https://www.akademikerverlag.de
By (author) :
Paul Walenzyk
Количество страниц:
56
Опубликовано:
2011-11-02
Акции:
В наличии
Категория:
Социальная педагогика, социальная работа
Цена:
2786.63 руб
Ключевые слова:
Psychologie, Trauma, Sozialpsychologie, Soziale Arbeit, sexueller Missbrauch, Jungen, transgenerational, sexueller Missbrauch Jungen, Traumavererbung, Traumaweitergabe, Transgenerationalität

Books loader

Рассылка

Банковский перевод

  0 продуктов в корзине
Редактировать корзину
Loading frontend
LOADING